Wer ist online?

Wir haben 23 Gäste online
Selbstlose Hilfe des Tennisclubs für brandgeschädigte Helmsheimer Familie PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Klaus Kehrwecker   
Montag, den 02. Mai 2016 um 19:42 Uhr

Am Wochenende hatte der Tennisclub Obergrombach zu seinem "Classic-Turnier" auf seiner Anlage an der Helmsheimer Straße eingeladen. Die Damen und Herren traten ganz weiß "wie vor 100 Jahren" an. Zum Zeitpunkt des Foto-Shootings zeigte sich der Himmel noch gnädig. Dann aber pünktlich 5 Minuten später beim ersten Match sahen die Zuschauer nur noch weiß: die weißgelöeideten Akteure auf dem Tenniscourt - und was da vom Himmel herunterkam - nämlich Schnee. Trotz der widrigen Umstände besuchten mehrere hundert Gäste das "Classic"-Turnier um dich bei Haxen oder Haähnchen zu deliktieren.

Der TCO mit dem 1. Vositzenden Jürgen Janzer hatt sich nämlich Tage vor dem Event zu einer besonderen Geste entschlossen: der Erlös sollte der Familie Schwedes in Helmsheim zur Verfügung gestellt werden. Und dasFamilienoberhaupt Tilo Schwedes ist seit der Gründung des Tennisclubs Obergrombach 1989 Mitglied beim Verein. Die fünfköpfige Familie verlor bei einem Wohnhausbrand Heim und Wohnung (die Medien berichteten darüber) und sieht sich Schwierigkeiten mit der Brandschutz-Versicherung gegenüber.