Theater- und Kulturverein „Bundschuh“ Untergrombach

Im Sommer des vergangenen Jahres führte der TKV „Bundschuh“ sechsmal vor ausverkauften Rängen auf seinem Freiluft-Gelände hinter dem Untergrombacher Heimatmuseum das Erfolgsstück „Don Camillo und Peppone“ auf.
Jetzt erfolgt eine weitere „Zugabe“ des Stücks für die, die 2011 keine Karte mehr bekommen haben. Am Samstag, 28. Januar 2012, führen die TKV-Akteure das Stück um die verbalen und handgreiflichen Auseinandersetzungen zwischen dem listigen Priester und dem linientreuen kommun-istischen Bürgermeister erneut auf: ab 20.00 Uhr in der Aula der neuen Joß-Fritz-Schule.

Karten sind im Vorverkauf bei der Untergrombacher Filiale der Volksbank Bruchsal-Bretten zu bekommen.