Vogelschau am Waldesrand 

Am Wochenende zum 15./16. September richtet der Vogelschutz- und Zuchtverein Obergrombach bei seinem Vereinsheim im Gewann „Spesental“ anlässlich seines 60jährigen Jubiläums eine Vogelausstellung am Waldesrand aus.

In vergangenen Dekaden gehörte die Vogel-ausstellung des VSZO in der Obergrom-bacher Sporthalle zum festen Bestandteil des Jahresplans der örtlichen Veranstaltungen.
Die Vogelschauen waren weit über den Raum Bruchsal hinaus bekannt. Seit einigen Jahren jedoch fiel es dem VSZO wegen der Überalterung seiner Mitglieder zunehmend schwerer, die Vorbereitungsarbeiten für die Schau zu bewältigen. Als Konsequenz verzichteten die Vogelfreunde auf die Durchführung ihrer Ausstellungen.

Zu ihrem 60jährigen Vereinsjubiläum wollen es die Mitglieder um den 1. Vorsitzenden Rudi Stang noch einmal wissen. Sie organisieren eine große Vogelschau – allerdings nicht in der TVO-Sporthalle, sondern beim „Vogelhäusle“ im Spesental. Die Schau ist am Samstag (15.09.) von 15 bis 21 Uhr und am Sonntag (16.09.) von 9 bis 19 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet.
Für die Gäste steht ein reichhaltiges Kulinarien-Angebot zu Verfügung; über die Mittagszeit spielt die Seniorenkapelle des Musikvereins Obergrombach. Außer einem Wildgulasch stehen Rindfleisch mit Meerrettich sowie Neuer Wein mit Zwiebelkuchen auf dem Speiseplan.

Im „Vogelhäusle“ wartet eine Cafetria mit einem reichhaltigen Kuchenangebot auf Gäste.